Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

Spannende umwelt- und entwicklungspolitische Zeit

Vorwort von Franz-Joseph Huainigg, Obmann des Instituts für Umwelt, Friede und Entwicklung

Liebe Freundinnen und Freunde des IUFE,  

ein ereignisreiches Jahr 2017 ist vergangen. All unsere letztjährigen Aktivitäten stellen wir im IUFE-Jahresbericht vor. Wir sind mit frischem Wind in das Jahr 2018 gestartet und blicken einer spannenden umwelt- und entwicklungspolitischen Zeit entgegen.  

Die Unterzeichnung der Sustainable Development Goals (SDGs) liegt bereits über zwei Jahr zurück. Klar ist, dass die SDGs alle gesellschaftlichen Bereiche umfassen. Nicht nur in den Ländern des globalen Südens, sondern auch in Österreich besteht Handlungsbedarf, um etwa Ziele im Sinne der Armutsbekämpfung, der Förderung von Gesundheit und Wohlergehen, der Inklusion, des nachhaltigen Wirtschaftens und des Klimaschutzes zu erreichen.  

Welchen Einfluss haben die SDGs jedoch auf die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit und auf die heimische Wirtschaft? Welche Trends und Fortschritte sind dabei zu beobachten? Welche Perspektiven bestehen für handelnde Akteurinnen und Akteure?  

Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigen wir uns im Rahmen der IUFE-Fachtagung „Zukunftsrezept SDGs – Perspektiven für Wirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit“ am 24. Mai 2018 mit hochkarätigen Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Verwaltung und Wirtschaft (nähere Details). 

Ich möchte alle interessierten Personen herzlich zu unserer IUFE-Fachtagung 2018 einladen, um bei dem interaktiven Format Diskussionsbeiträge zu liefern und persönliche Erfahrungen miteinzubringen!  

Dr. Franz Joseph Huainigg, Obmann IUFE

AUS DEM IUFE

IUFE-Jahresbericht 2017

Das IUFE blickt auf das Jahr 2017 zurück. Eine ausführliche Darstellung der Aktivitäten kann im Jahresbericht nachgelesen werden. In Veranstaltungen und Hintergrundgesprächen im Sinne der SDGs, drehten sich die Themen rund um nachhaltige ökonomische und ökologische Entwicklung, Entwicklungszusammenarbeit, Inklusion und Umweltschutz. 

> IUFE Jahresbericht 2017


IUFE-Nachhaltigkeitsblog "zukunftsrezepte"

Mit dem SDG-Nachhaltigkeitblog "zukunftsrezepte" möchte das IUFE Lösungsansätze, Innovationen, gesellschaftliche Entwicklungen und Trends im Sinne der Umsetzung der SDGs aufzeigen. Persönliche Handlungsmöglichkeiten sollen dadurch sichtbar gemacht werden. Laufend wird beispielsweise über Klimaschutz, ökologisch-soziale Unternehmen, nachhaltige Stadtentwicklung, Zero Waste, Urban Gardening und Ernährung gebloggt. Zudem finden Unternehmensbesuche und Fotoshootings statt, um „Nachhaltigkeit in Bildern und Geschichten“ festzuhalten. Gastautor/innen teilen ihre Gedanken und Visionen.

Blog "zukunftsrezepte"
Facebook

IUFE-Beitritt zum UN Global Compact Netzwerk

Das IUFE tritt dem UN Global Compact Netzwerk Österreich bei. Als zentrales Element der globalen Nachhaltigkeitsinitiative der Vereinten Nationen gelten unternehmerische Verantwortung entlang ökologischer und sozialer Prinzipien sowie die Unterstützung der 17 SDGs. Das IUFE freut sich, künftig ein Teil der Bewegung aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft zu sein.

> Weitere Informationen zum Netzwerk

RÜCKBLICK

IUFE bei UN Winter Youth Assembly 2018 in New York

Das IUFE entsandte Gottfried Franz Mayer als österreichischen Jugendvertreter zur Winter Youth Assembly 2018 mit dem Titel "Innovation & Collaboration for a Sustainable World" im Headquater der Vereinten Nationen in New York. Rund 1000 Teilnehmer/innen aus den verschiedensten UN-Mitgliedsländern kamen zusammen, um im Sinne der SDGs zu innovativen Lösungen für globale Herausforderungen zu arbeiten. Dialoge und Vernetzungen standen dabei im Vordergrund und das Programm bot neben Vorträgen auch spannende Workshops, Trainings und Side Events. In unserem SDG-Nachhaltigkeitsblog "zukunftsrezepte" berichteten wir aus New York. Gottfried wird von seinen Erlebnissen im Rahmen der IUFE-Fachtagung 2018 erzählen (siehe unten).

Berichte auf "zukunftsrezepte"


SDG-Workshop an HAUP

Das IUFE folgte einer Einladung der ÖH-Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik (HAUP) und hielt am 24. Jänner 2018 einen SDG-Workshop zum Thema "Wir gestalten nachhaltige Zukunft - mein Beitrag zu den SDGs". Im Fokus standen Inhalte der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele sowie die verschiedensten Methoden und interaktiven Vermittlungen der SDGs im Unterricht. Studierende und Lehrpersonen der Hochschule zeigten großes Interesse und freuen sich auf die Umsetzung des Erlerntens in den eigenen Lehreinheiten. 

> Details zum Workshop

3. IUFE-Dialog "Menschenrechte, Inklusion, Sport"

Das IUFE lud am 15. Jänner 2018 zum dritten informellen IUFE-Dialog „Menschenrechte, Sport für Menschen mit Behinderungen, Inklusion in österreichischen Sportverbänden“ ein. Für den inhaltlichen Input sorgte Petra Huber (Generalsekretärin des Österreichischen Paralympischen Comittee). Mit den Gästen wurde über bestehende Sportmöglichkeiten und die Umsetzung des Inklusionsgedankens in österreichischen Sportverbänden im Kontext der Menschenrechte, sowie über Lösungsansätze und Handlungsmöglichkeiten diskutiert und gemeinsame Synergien gefunden. 

> Details zum 3. IUFE-Dialog 


ANKÜNDIGUNGEN

IUFE-Fachtagung "Zukunftsrezept SDGs - EZA und Wirtschaft"

Das IUFE veranstaltet am 24. Mai 2018 die jährliche Fachtagung zum Thema "Zukunftsrezept SDGs-Perspektiven für Entwicklungszusammenarbeit und Wirtschaft". Hochkarätige Expert/innen aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Verwaltung und Wirtschaft sprechen über die Chancen und Möglichkeiten der SDGs in der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit, sowie in der Wissenschaft in Unternehmen und der Zivilgesellschaft. 

Wann: 24. Mai 2018
           von 08:30 Uhr-16:30 Uhr     
Wo: Österreichische Gesellschaft für Außenpolitik und die Vereinten Nationen 
       (ÖGAVN), Reitschulgasse 2, 1010 Wien 
Was: 9 Referent/innen, Publikumsgespräche, Ideen-Wände                  


> Details zur Fachtagung


IUFE ist Side Partner der UN MUNESD 2018

Von 22. April bis 27. April 2018 findet die Model United Nations Conference on Environment and Development in Wien statt und bietet interessierten Teilnehmer/innen aus den Bereichen Umwelt, Nachhaltigkeit, Biodiversität und der internationalen Klimaabkommen die Möglichkeit, diese entscheidenden Punkte auf internationaler und wissenschaftlicher Ebene zu diskutieren und persönliche Ideen in einer internationalen Resolution zu entwickeln.

> Weitere Informationen und Anmeldungen

3. Auflage des Kinder- und Jugendbuches "Unsere Welt. Unsere Zukunft"

Das IUFE als Herausgeber freut sich über das rege Interesse. Aufgrund der großen Nachfrage des SDG Kinder- und Jugendbuch "Unsere Welt. Unsere Zukunft" ist die 2. Auflage nach wenigen Wochen vergriffen. Der Druck der 3. Auflage wird vorbereitet. Das Buch ist ab März via Webshop unseres Partners FORUM Umweltbildung wieder erhältlich. 

Details zum Buch
Bestellungen 


Aktionstage Nachhaltigkeit 2018

Bei den landesweiten Aktionstagen Nachhaltigkeit "Menschen Machen Morgen" des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) von 22. Mai bis 9. Juni 2018 dreht sich alles um zukunftsweisende Ideen und Projekte aus Beruf und Alltag. Das IUFE nimmt mit der Fachtagung "Zukunftsrezepte SDGs" am 24. Mai 2018 daran teil. Alle interessierten Organisationen können mit ihren Projekten und Initiativen teilnehmen. 

Details zu den Aktionstagen Nachhaltigkeit


                
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung
Florian Leregger
Herrengasse 13
1010 Wien
Österreich

+43(01)253 63 50-48
office@iufe.at